Mit freudigem Blick darf die Rodenstock Akademie auf das vergangene Jahr zurückblicken. In insgesamt 126 Seminaren haben mehr als 1200 Teilnehmer weltweit von unserem Expertenwissen in Marketing, Management, Beratung, Augenoptik und Optometrie profitiert.

Das seit dem Jahr 2000 bestehende Fortbildungsangebot für Optiker ist so beliebt wie nie zuvor. Eine im Mai 2018 durchgeführte Kundenbefragung ergab, dass 9 von 10 der befragten Optiker sehr zufrieden mit dem Akademie Angebot sind und die besuchten Seminare weiterempfehlen werden.

„Die Trainer vermitteln fundiertes Wissen mit viel Praxiserfahrung und geben mir Inspirationen, die nachwirken. Sie sind echte Profis auf ihrem Gebiet, von denen ich immer wieder Neues lernen kann“, so Thomas Hunke, Inhaber von Optik Hunke.

Die Vielzahl an Seminaren bieten nicht nur Inhabern oder Geschäftsführern eines Optikergeschäfts, sondern vor allem auch den Fachausgebildeten und Auszubildenden eine Möglichkeit, sich auf verschiedensten Gebieten weiter zu entwickeln. So reichen die Seminarinhalte von Führungsmanagement über Marketing zu optometrischen Themen und Verkaufstrainings. Besonders beliebt bei Optikern sind die In House-Trainings, die neben der Rodenstock Akademie auch im Programm der Rodenstock Platinum World angeboten werden. Diskussionsbeiträge und Fragen stammen direkt aus dem Unternehmen des Kunden und können individuell vor Ort von unseren Experten beantwortet werden.

2019 vergrößert, überarbeitet und modernisiert die Rodenstock Akademie ihr Seminarprogramm weiter. So wird ein stärkerer Fokus auf die aktuellen Megatrends Individualisierung, Gesundheit und New Work gelegt. Neue Inhalte wie Business Workshops für Unternehmer, Mitarbeitergewinnung oder eine modulare Verkaufsausbildung für Auszubildende geben dem Optiker Impulse, das Geschäft nachhaltig zu stärken und Mitarbeiter langfristig zu binden.

Der Bereich Augenoptik & Optometrie wird stark ausgebaut. Mittlerweile unterstützen zehn Themenbausteine den Optiker, das Geschäftsfeld „Optometrie“ professionell in seinem Geschäft zu etablieren. Von Basis- bis Expertenwissen, Beratungsknowhow für den erfolgreichen Einsatz der Rodenstock Messsysteme bis hin zur Unterstützung in der Kalkulation und Vermarktung optometrischer Dienstleistungen wird der Optiker ganzheitlich trainiert. Neu im Angebot ist dabei das Format „Webinar“. Die innovative, einstündige Schulung richtet sich an Interessierte und Anwender der Rodenstock Messysteme. Ganz ohne logistischen Aufwand wird hier das Wissen über Telemedizin in Verbindung mit Ihrem DNEye® Scanner und dem Rodenstock Fundus Scanner vertieft. Spezielle Beratungsseminare über den erfolgreichen Einsatz von Brillenabo-Systemen oder der Fassungsberatung als Differenzierungsmerkmal runden das Programm perfekt ab.

Maike Textor, Leitung Professional Marketing und damit auch verantwortlich für die Rodenstock Akademie, bringt es auf den Punkt: „Durch die gezielte Behandlung aktueller Themen, stärkt die Rodenstock Akademie den lokalen Markterfolg des Augenoptikers erwiesenermaßen und begleitet ihn mit einer Vielzahl an Seminaren in seinem gesamten Lebenszyklus. Lassen auch Sie sich von unseren Experten überzeugen!“

Das aktuelle Akademie Programm ist im Rodenstock Net erhältlich.
Das Team der Rodenstock Akademie freut sich über zahlreiche Anmeldungen und steht Ihnen bei Fragen unter 089/7202-545 oder akademie@rodenstock.com gerne zur Seite.



Augenoptiker- und Optometristenverband NRW
(Landesinnungsverband)
Ruhrallee 9
44139 Dortmund

Telefon 0231 55 22-100
Fax 0231 55 22-111
E-Mail info(at)aov-nrw.de ×